Homelearning für Juristen? Aber ja…

Die verfügbaren E-Books für die Rechtswissenschaft sind über den UBL-Katalog nachgewiesen und können dort recherchiert werden (grundlegende fachübergreifende Informationen zum VPN-Zugang für Angehörige der Universität Leipzig und zur Recherche finden Sie in diesem Blogbeitrag). Schränken Sie dazu die Suche (z. B. mit Autor + Titel) über die Facette rechts auf „Buch, E-Book“ und „Online-Ressourcen“ ein.

Katalogsuche
Sortierung in den Facetten rechts
Weitere Facetten

Unser E-Book-Bestand ist sehr umfangreich, verteilt sich jedoch auf verschiedene Verlage und Plattformen. Auf folgenden Seiten haben wir derzeit den kompletten oder sehr umfangreichen Teil des E-Book-Angebots für die Rechtswissenschaft lizenziert:

  • Beck eLibrary.DIE FACHBIBLIOTHEK (enthält Lehrbücher des Beck- und Vahlen-Verlags; zu finden unter Facette „Sachgebiete“auf der linken Seite  )
  • De Gruyter (enthält Spezialmonographien, Kommentare, Reihen aller Rechtsgebiete)
  • Duncker & Humblot eLibrary (enthält Spezialmonografien, Diss., Habil., Reihen aller Rechtsgebiete)
  • Nomos eLibrary (enthält Lehrbücher und Spezialmonografien aller Rechtsgebiete; Einzel- und Paketkäufe; aufgrund der Corona-Pandemie ist derzeit das vollständige Sortiment verfügbar)
  • ESV Campus (Spezialmonografien aller Rechtsgebiete  mit Schwerpunkt Steuerrecht)
  • utb-studi-e-book (Lehrbücher aller Rechtsgebiete)
  • Mohr Siebeck (Spezialmonografien aller Rechtsgebiete)
  • SpringerLink (Lehrbücher und Spezialmonografien aller Rechtsgebiete)
  • Peter Lang (Spezialmonografien aller Rechtsgebiete)

Da wir zusätzlich noch bei vielen weiteren Anbietern E-Books lizenziert haben, dort jedoch jeweils nur kleine Teilmengen des Angebots, empfehlen wir für die Recherche nach verfügbaren E-Books stets die Suche im UBL-Katalog.

Auch auf  alle unsere juristischen Datenbanken haben Sie inzwischen von zu Hause aus Zugriff über den AnyConnect Client von Cisco Dies sind beispielsweise:

  •  Juris Rechtsportal (außer Rechtsprechung, Gesetzesportal auch Staudinger BGB-Kommentar und Kommentare / Zeitschriften des Otto-Schmidt-Verlags u.a. Partnerverlage)
  •  Haufe Steuer Office (Handbücher, Vorschriften, Kommentare, Arbeitshilfen mit Schwerpunkt Steuerrecht)
  • HeinOnline (Zeitschriften zu Case Law, International Law, Int. Treaties and Agreements für UK, CAN, US)
  • Kuselit (bibliografisches Findmittel, keine Volltextverknüpfung, als Quelle dt. Zeitschriften aller Rechtsgebiete; gut geeignet für Fundstellensuche inkl. Parallelfundstellen)
  • MPEPIL (Enzyklopädie/Referenzwerk Int. Recht)
  • Nexis (US-Entscheidungen und Rechtszeitschriften)
  • BeckOnline (Hochschulmodul und Beck OGK sowie weitere 18 Zusatzmodule für alle Rechtsgebiete aufgrund bewilligter Zusatzmittel des SMWK )
  • WoltersKluwer-Online (Kommentare, Fachzeitschriften, Fachbücher aller Rechtsgebiete)

Darüber hinaus prüfen wir laufend, ob dringend benötigte Literatur in digitaler Form beschafft werden kann und nehmen entsprechende Anschaffungsvorschläge entgegen. 

Externe Nutzerinnen und Nutzer

Benutzerinnen und Benutzer, die nur über einen Bibliotheksausweis verfügen, aber nicht der Universität angehörig sind, haben ab dem Zeitpunkt der Schließung leider keinen Zugriff auf die o.g. elektronischen Medien mehr. Uneingeschränkt zugänglich dagegen sind lizenzfreie Medien (z.B. Open-Access-Titel), die auch über unseren Katalog über die Facettierung (Menü rechts) gezielt zu finden sind.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.